Bestandsaufnahme zum SDG 4 in Österreich

Ausgangspunkt und Voraussetzung für die Entwicklung von Maßnahmen und Aktivitäten in Bezug auf die Implementierung der Agenda 2030 ist die Etablierung des Status-Quo in Bezug auf einzelne Ziele im spezifischen Landeskontext. In Österreich wird seitens zahlreicher zivilgesellschaftlicher und entwicklungspolitischer Organisationen eine „strukturierte, vollständige und veröffentlichte Bestandsaufnahme“ sowie eine „daraus resultierende systematische Lückenanalyse“ gefordert, um die Sustainable Development Goals zielgerichtet umsetzen zu können (AG GV, KOO, Ökobüro). 

Im Rahmen des Parlamentarischen NordSüdDialogs und der neuen Partnerschaft zwischen dem sambischen und österreichischen Parlament beschäftigt sich eine Joint Parliamentary Peer Group mit den Zielsetzungen und der Umsetzung des SDG 4 "Inklusive, gleichberechtigte und hochwertige Bildung gewährleisten und Möglichkeiten lebenslangen Lernens für alle fördern". Bei einem Runden Tisch im Juni dieses Jahres präsentierte Univ.Prof. Dr. Gottfried Biewer, Institutsvorstand der Bildungswissenschaft Universität Wien, eine detaillierte „Bestandsaufnahme zur Umsetzung der SDG 4 in Österreich“, in der er sowohl auf bereits Erreichtes als auch auf Lücken in Bezug auf die einzelnen Unterziele des SDG 4 im österreichischen Bildungssystem eingeht.

Handlungsbedarf sieht Prof. Biewer u.a. in einer nötigen Fokussierung auf die Unterstützung für Kinder und Jugendliche, bei denen ein familiärer Migrationshintergrund mit Armutslebenslagen […] einhergeht. Entsprechende Vorschläge für strukturändernde Maßnahmen wurden bei dem Runden Tisch von Expert_innen aus Politik, Administration, Wissenschaft und Zivilgesellschaft diskutiert. Im Rahmen des PNSD werden nun einzelne Vorschläge weiter verfolgt.

Sambische Delegation in Österreich

©PD Buchner

Vom 7. bis zum 13. Mai 2017 besuchten die vier sambischen Abgeordneten der Joint Parliamentary Peer Group Österreich, um die Arbeit in der Gruppe formal zu konstituieren und um sich ein Bild über das duale Ausbildungssystem in Österreich zu machen. 

Mehr ...

Runder Tisch zu SDG 4

©Schuster/PNSD

Am 22. Juni wurde im Parlament über die Umsetzung des SDG 4 in Österreich diskutiert. Der Runde Tisch diente u.a. einer Bestandaufnahme über Herausforderungen in unserem Land.

Mehr ...

Parlamentarische Zusammenarbeit

.

 

 

Upcoming Events

23.-27. Oktober - PR-Training im österreichischen Parlament

Zwei Kolleginnen der PR-Abteilung des sambischen Parlaments werden im Oktober ein Training im österreichischen Parlament zum Thema Öffentlichkeitsarbeit absolvieren. Im Mittelpunkt des Trainings steht der Tag der Offenen Tür am 26. Oktober; Abläufe und Organisation.

Finanzierung

Projektorganisation

© Parlamentarischer NordSüdDialog 2014

A A ASchrift vergrößern